Immobilien spekulationssteuerfrei verkaufen

Was für eine Immobilie möchten Sie verkaufen?



Spekulationssteuer: Steuersatz

Wie hoch ist eigentlich die Spekulationssteuer? Kann die Spekulationssteuer umgangen werden? Wann genau fällt die Spekulationssteuer an? Und welcher Steuersatz greift? Diese Fragen und viele mehr sollten sich verkaufswillige Eigentümer vor dem tatsächlichen Hausverkauf stellen.

Voraussetzungen für die Spekulationssteuer

Die "Spekulationssteuer" ist keine eigene Steuer, sondern einfach die Einkommensteuer auf Einkünfte aus Verkäufen innerhalb der Spekulationsfrist von 10 Jahren für eine nicht eigengenutzte Immobilie. Wenn Eigentümer demnach einen Grenzsteuersatz von 30 % besitzen, wird dieser auf den Gewinn angewendet.

Ausnahmen von der Spekulationssteuer

Ausnahmen existieren für geerbte Immobilien und beispielsweise für Wohnungen, bei denen zwischen Kauf und Verkauf mehr als 10 Jahre liegen.

Kompetente Beratung bei ihrem Immobilienverkauf in Berlin und auch deutschlandweit erhalten Eigentümer von Immobilien bei den Experten von Immo-Rocket Berlin.

Jetzt unverbindlich Kontaktanfrage stellen oder direkt kostenlose Immobilienbewertung anfordern!


Direktkontakt zum Geschäftsführer

Geschäftsführer Oliver Schaub, 2018

Per Handy 0177 - 43 42 404

Per Termin im Büro Sakrower Landstr. 4 in 14089 Berlin

Per Email direkt contact@immobilienverkaufen-in.de

Für Eigentümer Kostenübernahme und Leistungen

Unverbindliche Einwertungsanfrage Formular

 

Jeder Immobilienverkauf wird bei uns eigens vom Geschäftsführer überwacht und mitbetreut. Es gibt keine Akte, die er nicht kennt.

"Die persönliche Betreuung meiner Kunden hat für mich Priorität", beschreibt Oliver Schaub seine Arbeit.




In den letzten Jahren haben hunderttausende Verbraucher steuerbegünstigte Immobilien - insbesondere vermietete Eigentumswohnungen - erworben. Regelmäßig wurde den Kapitalanlegern beim Kauf versprochen, die Immobilie werde sich aufgrund steuerlicher Vergünstigungen und die Miete praktisch von selbst finanzieren. Am Ende könne die Wohnung wieder mit Gewinn verkauft werden. All das sind Aussagen ins Blaue hinein.

Zwar boomt der Immobilienmarkt – vor allem im Berlin und Leipzig - aber die in der Vergangenheit gezahlten überteuerten Kaufpreise sind bis dato im Wiederverkauf der Immobilie nicht erzielbar. Umso wichtiger für die Schadensminderung des Eigentümers, die Immobilie richtig zu verkaufen und den Höchstpreis zu erzielen.


Wir veröffentlichen Immobilienanzeigen aller Immobilien in Berlin - wie Eigentumswohnungen und Häuser in Berlin Mitte, Berlin Spandau, Berlin Charlottenburg oder Berlin Schöneberg etc. - kostenlos bei Scout für Immobilieneigentümer.

Passende Immobilie finden

Bei uns finden Immobilienkäufer Ihre Immobilien in Berlin anstelle in der Zwangsversteigerung zu kaufen. Von Immo-Rocket Berlin kaufen Interessenten Immobilien privat. Alle zweite Hand Immobilien in Berlin - d.h. Immobilien beim Wiederverkauf oder Weiterverkauf - werden bei uns zum Höchstpreis für


Eigentümer, die diese Seite besuchten, interessierten sich auch für Folgendes:

Was ist beim Immobilienverkauf alles zu beachten?

+++ Lesen Sie jetzt weiter und machen danach keine Fehler mehr! +++

Guter Rat ist nicht immer teuer:

+++ Der aktuelle Immobilienratgeber. +++

Was sollten Eigentümer steuerlich beim Verkauf bedenken?

+++ Hier nachlesen. +++

Die besten Tipps für Eigentümer beim Verkauf:

+++ So machen Eigentümer alles richtig. +++