Immobilie privat verkaufen

Was für eine Immobilie möchten Sie verkaufen?



Privat Immobilie verkaufen

Für Eigentumswohnungen ist die Nachfrage derzeit stark gestiegen. Der Ansatz einen höheren Kaufpreis zu erzielen, verleitet viele private Verkäufer einfach eine Anzeige ohne Makler für ihre Immobilie selbst zu schalten.

Wohnungs- und Hausverkauf: keine alltägliche Sache

Ein Wohnungs- oder Hausverkauf ist jedoch keine alltägliche Sache und man braucht Zeit und Geduld für die Abwicklung. Nebenbei können Kaufinteressenten, Mieter und Banken nicht mal eben unter einen Hut gebracht werden. Das Telefon klingelt ständig und Besichtigungstermine wollen organisiert werden. Wollen Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen, müssen Sie sich um folgende fünf Dinge kümmern.

5 Dinge zu erledigen

· Kaufpreis richtig ermitteln · Vermarktungsdauer einplanen · Vorbereitung auf Fragen von Interessenten · Zielgruppe direkt ansprechen · Besonderheiten des Kaufvertrages bedenken 

Fehler kosten Geld und mindern der Kaufpreis

Jeder Fehler kostet Abschläge beim Verkaufspreis, das muss Ihnen immer bewusst sein. Darf das Expertenteam von Immo-Rocket Berlin auch für Sie den Höchstpreis erzielen? Abschläge kennen wir nicht. Lästige und ununterbrochene Makleranrufe unterbinden wir für Sie. Wir präsentieren Ihnen nur bereits geprüfte Interessenten mit einem ernsthaften Kaufangebot. Wir stellen die Informationsschnittstelle für alle am Verkauf Beteiligten wie Eigentümer, Käufer, Notare, Makler, Banken und Anwälte dar.

Jetzt gleich Kontaktanfrage stellen oder einfach kostenlose Immobilienbewertung anfordern!


Direktkontakt zum Geschäftsführer

Geschäftsführer Oliver Schaub, 2018

Per Handy 0177 - 43 42 404

Per Termin im Büro Sakrower Landstr. 4 in 14089 Berlin

Per Email direkt contact@immobilienverkaufen-in.de

Für Eigentümer Kostenübernahme und Leistungen

Unverbindliche Einwertungsanfrage Formular

 

Jeder Immobilienverkauf wird bei uns eigens vom Geschäftsführer überwacht und mitbetreut. Es gibt keine Akte, die er nicht kennt.

"Die persönliche Betreuung meiner Kunden hat für mich Priorität", beschreibt Oliver Schaub seine Arbeit.



Der Berliner Immobilienmarkt ist ein ganz besonderer Immobilienmarkt, der sich aktuell in einer ganz besonderen Situation befindet.

Noch vor wenigen Jahren hieß es, Immobilien in Berlin seien günstig zu kaufen. Das Gegenteil ist derzeit Realität der Berliner Verkäufer und Käufer.

Den höchsten überhaupt für eine Eigentumswohnung in Berlin und auch Deutschland gezahlten Quadratmeterpreis von rd. 19.000 Euro, zahlte ein Käufer für einen Wohnungskauf in Berlin.

Auch Nationaltorwart Manuel Neuer zahlte wohl insgesamt 3 Mio. Euro Kaufpreis für


Hier sind Sie richtig: Immobilienmakler in Berlin gesucht und gefunden! 

Als der Immobilienmakler in Berlin und auch deutschlandweit unterstützen wir Immobilieneigentümer mit folgenden kostenfreien Leistungen:

  • Erstellung von Kaufpreiseiwertungen und Exposés
  • kostenfreie Marktwertermittlung
  • Beschaffung von notwendigen Objektunterlagen
  • Hilfe bei der Erstellung von Energieausweisen
  • Suche & Prüfung von Kaufinteressenten

Gern übernehmen wir auch die Verwaltung Ihrer Eigentumswohnung in Berlin, Leipzig und


In den letzten Jahren haben hunderttausende Verbraucher steuerbegünstigte Immobilien - insbesondere vermietete Eigentumswohnungen - erworben. Regelmäßig wurde den Kapitalanlegern beim Kauf versprochen, die Immobilie werde sich aufgrund steuerlicher Vergünstigungen und die Miete praktisch von selbst finanzieren. Am Ende könne die Wohnung wieder mit Gewinn verkauft werden. All das sind Aussagen ins Blaue hinein.

Zwar boomt der Immobilienmarkt – vor allem im Berlin und Leipzig - aber die in der Vergangenheit gezahlten überteuerten Kaufpreise sind bis dato im Wiederverkauf der Immobilie nicht erzielbar. Umso wichtiger für die Schadensminderung des Eigentümers, die Immobilie richtig zu verkaufen und den Höchstpreis zu erzielen.


Immobilienverkäufer sollten beim Verkauf ihrer Eigentumswohnung unbedingt die häufigsten Fehler vermeiden.

Immobilienkäufer erfüllen sich derzeit den Traum von den eigenen vier Wänden und kaufen eine Eigentumswohnung. Als Altersvorsorge, als potenzieller Inflationsschutz oder als Vorsorge gegen steigende Mietpreise – der Wohnungskauf ist extrem beliebt.

Die meisten Immobilienkäufer sind heutzutage beim Wohnungskauf sehr informiert und erscheinen zur Besichtigung bereits mit detaillierten Fragen zur Immobilie, oft in Form eines Fragenkatalogs zum Kauf der Eigentumswohnung. Nicht selten wird dem Immobilieneigentümer auch eine Checkliste für die Eigentumswohnung überreicht, die


Leser, die diese Seite besuchten, interessierten sich auch für:

Immobilie richtig verkaufen:

+++ Ist das möglich? Wie funktioniert es? +++

Immobilie in Berlin kaufen

+++ So machen Eigentümer alles richtig beim Verkauf ihrer Immobilie. +++

Ohne Makler Immobilie verkaufen